Sofortkontakt

München: +49 89 520 60 595

Neuburg: +49 8431 90 900 79

Stuttgart: +49 711 31510789

CASE STUDIES

  1. Büromaterial
  2. Apotheke
  3. Mobilfunk
  4. Wartungsverträge
  5. Frachtkosten
  6. Gebäudereinigung
  7. Versicherung
  8. Energie
  9. Wäscheversorgung
  10. Krankenhausküche
  11. Social Media
  12. Lebensmitteleinkauf
  13. Abfall

Cases

Wartungsverträge /
Krankenhaus.

4 / 13

Branche:Krankenhaus Bayern
Betten:400
Mitarbeiter:1.300
Kostenvolumen:63.300
Projektdauer:3 Monate
Einsparung / €:20.700 Euro
Einsparung / %:32 %

UM EIN DRITTEL GESENKTE KOSTEN PLUS ZUSATZ-NUTZEN

In einem Krankenhaus sind Ärzte, Personal und Patienten darauf angewiesen, dass Wege schnell und störungsfrei bewältigt werden können. Jede Sekunde zählt. Reibungslos funktionstüchtige Aufzüge gehören darum unverzichtbar zur Ausstattung jedes mehrstöckigen Klinikgebäudes.

Status: Unser Auftraggeber mandatierte uns, die Wartungsaufwände der Aufzugsanlagen für sämtliche Krankenhaus-Gebäude an zwei Standorten zu analysieren, um den Kostenrahmen für das erforderliche Leistungspaket zu überprüfen.

Ergebnis: Unsere dafür vorgenommene Analyse beinhaltete sowohl die Kostenaufnahme der bisherigen Dienstleister wie auch die Erfassung der Leistungen im Einzelnen. Darauf fußend bewerteten wir die Instandhaltungsstrategie für unseren Auftraggeber und konnten durch entsprechende Anpassungen den relevanten Kostenblock sofort um mehr als ein Drittel senken.

Zusatz-Vorteile: Auf Basis unserer Analyse konnten wir, zusätzlich zur wirtschaftlichen Ersparnis, deutlich mehr Vorteile für unseren Mandanten erzielen als ursprünglich geplant. Durch Reduzierung der Dienstleister, Vereinheitlichung der Vertragslaufzeiten und künftiger verbesserter Nebenkosten-Konditionen haben wir seine erhofften Optimierungen deutlich übertroffen.

WIR FREUEN UNS AUF DEN DIALOG MIT IHNEN

Kontakt