Sofortkontakt

München: +49 89 520 60 595

Neuburg: +49 8431 90 900 79

Stuttgart: +49 711 31510789



Unsere Antworten
auf Ihre häufigsten
Fragen.

Häufige Fragen

Was ist Kostenmanagement?

Mit Kostenmanagement bezeichnen wir die Senkung von Kosten unter Beibehaltung des bisherigen Qualitäts- und Leistungsniveaus. Im Unterschied dazu sinkt in aller Regel bei bloßen „Einsparungen“ immer auch das Leistungsniveau. Wer keine Abstriche bei Qualität der Produkte oder dem Umfang der Dienstleistung machen möchte, setzt daher auf Kostenmanagement.

Wie groß ist der Einfluss von Kostenmanagement auf das Unternehmensergebnis?

Die Senkung von Kosten hat eine enorme Wirkung auf Ihr Ergebnis. Konkret: eine Kostensenkung von 5% hat den gleichen Effekt wie eine Umsatzsteigerung von 50%!* Dabei ist eine Umsatzsteigerung allerdings häufig mit Investitionsrisiken verbunden (z.B. neue Mitarbeiter oder Maschinen) – Kostenmanagement hingegen ist eine absolut risikolose Investition.

*Umsatz 10 Mio. EUR, Kosten 9,5 Mio. EUR, Ergebnis 0,5 Mio. EUR, Umsatzrendite 5%

Wie oft – und in welcher Größenordnung – gibt es in der Praxis echte Optimierungspotenziale?

Sehr oft und in beachtlicher Größe! In 93% unserer Beratungsprojekte konnten wir die Kosten im Durchschnitt um 24,8% verbessern – obwohl unsere Kunden selbst regelmäßig Ausschreibungen oder andere interne Maßnahmen zur Kostenoptimierung durchführen.

Gibt es außer finanziellen weitere Optimierungsvorteile?

Unser Hauptaugenmerk liegt auf nachhaltigen und messbaren Ergebnissen. Damit kommt der Senkung von Kosten zentrale Bedeutung zu. Neben diesem Schwerpunkt profitieren Sie mit uns von

  • deutlicher Optimierung von Prozessen
  • signifikanter Reduzierung von Risiken
  • klarer Kostentransparenz und vereinfachtem Controlling
  • Benchmarking und Best-Practice-Vergleichen
  • nachhaltiger Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit
  • Know-how Transfer
  • Zeitgewinn und Personalentlastung

Besteht das Risiko, viel Geld für Beratung zu bezahlen und nicht die gewünschten Ergebnisse zu erhalten?

Es gibt absolut kein Risiko für Sie: Unser Honorar ist abhängig vom erzielten Ergebnis. Zu Beginn unserer Zusammenarbeit definieren wir gemeinsam und klar Ihre Ziele. Damit ist von Anfang an alles einfach, überschaubar und risikolos - das garantieren wir!

Wie erzielen Sie Optimierungsergebnisse, beispielsweise für mittelständische Unternehmen?

Im Mittelstand sind die Anforderungen komplex und vielfältig. Entsprechend umfangreich ist das Einkaufsportfolio. Sehr oft sind Management und Einkauf dadurch notgedrungen Generalisten in vielen Bereichen. Unsere Experten bearbeiten im Gegensatz dazu 365 Tage im Jahr ein einziges Themengebiet. Gleichzeitig unterstützt unser extrem fundiertes Know-how aus langjährigen Management-Positionen auf Anbieterseite dieses Spezialwissen. Daher sprechen wir alle die Sprache Ihrer Lieferanten und Dienstleister. Wir kennen sämtliche Fallstricke und Klauseln sowie die Beschaffungsmärkte und wissen exakt, wo und wie wir zu Ihrem Vorteil agieren können.

Wieviel Zeitaufwand erfordert ein Projekt?

Für Sie ist der zeitliche Aufwand über die gesamte Projektlaufzeit sehr gering: In der Regel beläuft er sich auf 4-6 Stunden, da wir 99% der anfallenden Tätigkeiten im Projekt übernehmen. Mit unserem erprobten und optimierten Projekt­management stellen wir (die Gründer und Partner der SÜDDEUTSCHEN CONSULTING) sicher, dass die Ergebnisse Ihren Anforderungen und Zielsetzungen entsprechen und stehen Ihnen selbstverständlich persönlich als Ansprechpartner zur Verfügung. So sind Sie in jeder Projektphase über alle wesentlichen Schritte informiert.

Warum können Sie Optimierungen schneller umsetzen als wir allein intern?

Das Tagesgeschäft, das einen entscheidenden Teil Ihrer Zeit und Aufmerksamkeit benötigt, entfällt für uns. Wir können uns zu 100% auf Ihr Projekt fokussieren und daher gezielt und effizient Ergebnisse umsetzen. In Verbindung mit unserem Honorarmodell beträgt der ROI nur wenige Monate, so dass Sie schnell von gesteigerter Rentabilität profitieren.

Wie stellen Sie sicher, dass Ergebnisse die Kundenerwartungen erfüllen?

Das garantiert unser langjährig erprobtes Projektmanagement: Die Analyse-Phase umfasst dabei standardmäßig die Erfassung der Erwartungen, sowie die von Ihnen gesteckten Anforderungen und Rahmenbedingungen. In regelmäßigen Meilenstein-Meetings kontrollieren wir die Einhaltung der Anforderungen und sichern damit, dass Ergebnisse genau innerhalb der festgelegten Rahmenbedingungen liegen. Das bedeutet: keine Überraschungen und 100% Kontrolle für Sie!

Ist zur Optimierung immer ein Lieferantenwechsel erforderlich?

Nein, Optimierung heißt keineswegs, dass alles geändert oder erneuert werden muss. Wir sind unabhängig von bestimmten Dienstleistern und ausschließlich aufs Optimum für Sie fokussiert. Ein Lieferantenwechsel ist nicht grundsätzlich erforderlich und in vielen Fällen auch gar nicht nötig.

Werden unsere Mitarbeiter und internen Ansprechpartner im Projekt beteiligt?

Selbstverständlich: Die mit Ihnen abgestimmte Kommunikation stellt einen wesentlichen Beitrag unserer Beratungsleistung dar. Wir binden an allen relevanten Stellen und Projektschritten Ihre Mitarbeiter ein, um Sie nachhaltig für die optimierte Zukunft mitzunehmen. Wir ziehen mit Ihnen und Ihren Mitarbeitern an einem Strang!

WIR FREUEN UNS AUF DEN DIALOG MIT IHNEN

Kontakt